Rathaus mit Standesamt

Vorschaubild

Markt 4
23774 Heiligenhafen

Telefon (04362 ) 906-6
Telefax (04362 ) 6748

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.heiligenhafen.de

Das erste im Jahre 1567 auf dem Marktplatz gebaute Heiligenhafener Rathaus wurde am 21.10.1730 durch eine Feuersbrunst vernichtet. Ein neues Rathaus wurde an gleicher Stelle wieder aufgebaut und 1733 eingeweiht. Von einem Fenster dieses Rathauses wurde den Bürgern der Stadt jeweils im Frühjahr die Bürgersprache, das waren Stadtgesetze, verlesen. 1878 wurde dieses Rathaus abgebrochen, und die Verwaltung zog in ein Haus am Thulboden. Sie verblieb dort, bis Ende der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts das 1882 von dem bekannten Reeder J. P. Massmann am Markt erbaute Wohnhaus erworben wurde. Dieses Gebäude wurde als Rathaus ausgestattet.

Es dient mit dem inzwischen erfolgten Anbau auch heute noch als Verwaltungsgebäude. Über der Eingangstür hängt auch eine Neuanfertigung des Heiligenhafener Bütt (Butt). Das Original ist vor vielen Jahren gestohlen worden.

 

ab 18.00

Die Foto-AG stellt aus ab

 

18.00

Gemeinschaftsausstellung „Am Meer“ – Martin Lichtmann (Keramiken) & Wiebke Meier (Aquarelle)

 

18.00 - 20.00

Wiebke Meier malt Aquarelle (Versteigerung von 20.00 - 22.00 Uhr)

 

19.30 / 20.30

Dia-Vorträge von Klaus Nehring „Heiligenhafen im Wandel der Zeit“