Schwanenhaus im Stadtteich (11.10.2018)

Aus den Spenden der Kult(o)urnächte 2016-2018 wurde von den Bezirkshandwerkern einen neues Schwanenhaus gebaut und die Insel im Stadtteich hierfür umgestaltet.

 

Jeder kennt den Stadt- bzw. Parkteich, der an die Bergstraße, Lauritz-Maßmann-Straße und Friedrich-Ebert-Straße grenzt.

Der Grundstein wurde von Lauritz Maßmann gelegt, welcher bereits um 1870 einige Anpflanzungen um die damalige Viehtränke vorgenommen hatte. Entstanden ist der Teich durch einen kleinen Bach, der durch die Hügel im Südwesten in die offene Senke floss.

 

Bis in die 1920er Jahre wurde der Teich als Viehtränke bzw. zur Viehreinigung genutzt und die Tiere wurden auf Höhe der heutigen Bushaltestelle in das Wasser getrieben.
Aber vorher gab es bereits einige Änderungen. In den 1890er Jahren hat der „Verschönerungsverein“ eine kleine Insel ca. 2-3 m entfernt vom Ufer einbauen lassen. Auf diese kam dann das sog. Schwanen-haus, das von einem Zimmermann speziell angefertigt wurde. Die naheliegende Trauerweide schützt das Häuschen.


Ein extra gekauftes Schwanenpaar belegte dieses Häuschen, somit
erhielt es endgültig seinen Namen „Schwanenhaus“.
1932 gab es Nachwuchs, 4 junge Schwäne wurden geboren, durften aber nicht alle bleiben, so dass zwei von ihnen nach Eichholz gebracht wurden.

Aber nicht nur im Teich gab es Änderungen, bereits 1928 wurde der Bereich drum herum verändert. Es wurde Rasen gesät und Beete bepflanzt. Dazu kommt, dass der Teich ab 1930 auch zur Fischhaltung verpachtet wurde und im Winter Eis hieraus entnommen werden konnte.


Unser Schwanenpaar lebte auch während des Krieges in ihrem Häuschen auf der Insel, jedoch wurden 1941 zwei Entenpaare eingekauft, um die Natur etwas zu beleben.

 

Anke Hallmann hat 1983 ein Lied zum Schwanen-
Häuschen gedichtet, das auch heute noch während der
Stadtbummel-Touren präsentiert wird.


Die Spenden der Kult(o)urnächte 2016-2018 wurden für eine Neugestaltung der Insel im Parkteich verwendet.

In Zusammenarbeit mit der Bezirkshandwerkerschaft wurde die ursprüngliche kleine Insel mit dem Schwanenhäuschen nun erneuert und wird sicherlich ein beliebtes Fotomotiv werden.

 

 

[alle Bilder anzeigen]